Berlinfahrten

Aufmacher Berlinfahrten2

Fahrten des Bundespresseamtes
Jedem Abgeordneten steht ein begrenztes Kontingent an Plätzen zur Verfügung, die vom Bundespresseamt organisiert werden. Drei Mal im Jahr besteht für mich die Möglichkeit, Besuchergruppen aus meinem Wahlkreis nach Berlin einzuladen. Im Rahmen dieser Bildungsfahrten findet ein Besuch im Deutschen Bundestag mit Besichtigung der Kuppel und zahlreichen kulturellen und politischen Sehenswürdigkeiten statt. Wenn Sie Interesse an einer Fahrt nach Berlin haben, können Sie sich gerne an mein Büro wenden. Meine Mitarbeiterin Gesa Wetegrove ist per E-Mail oder unter Tel. 04791-931 57 87 für Sie erreichbar. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir auf die regionale Zusammensetzung der Gruppen Wert legen müssen und Wartelisten bestehen können.

Schülergruppen
Gerne empfange ich zudem Schülergruppen im Bundestag. Dabei gibt es die Möglichkeiten einer Führung durch das Reichstagsgebäude, eine Beisichtigung der Kuppel und des Folgens einer Plenarsitzung. Zudem stehe ich den Schülerinnen und Schülern gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Bitte melden Sie Ihre Schulklasse im Vorfeld an bei meiner Mitarbeiterin Katharina Gette, entweder per E-Mail oder unter Tel. 030-227 79492.


Fraktionssaal Bühne 660px

Berlin ist immer eine Reise wert
Der Deutsche Bundestag und die Hauptstadt sind immer eine Reise wert. Ich freue mich über Ihren Besuch in Berlin. Bitte beachten Sie dass eine frühzeitige Anmeldung von Vorteil ist. Auch zur Unterstützung bei der Planung Ihres individuellen Besuches im Regierungsviertel können Sie sich gerne an mein Berliner Büro wenden.

Die Kuppel des Reichstagsgebäudes
Die Kuppel des Reichstagsgebäudes zählt zu den Wahrzeichen von Berlin. Um die Kuppel zu besichtigen, bedarf es keiner bestimmten Gruppengröße. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Hompepage des Deutschen Bundestags.

Direkte Gespräche in Berlin
Ich freue mich immer über das direkte Gespräch mit den Besuchergruppen aus meinem Wahlkreis. Um ein Gespräch mit mir zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an mein Büro in Berlin.

Teilnahme an einer Bundestagssitzung
Es ist möglich, von der Besuchertribüne aus eine Sitzung des Deutschen Bundestages für eine Stunde zu verfolgen. Im Anschluss ist ein Besuch der Kuppel möglich. Die Teilnahme an einer Bundestagssitzung ist selbstverständlich nur in Sitzungswochen des Deutschen Bundestages möglich. Die Sitzungswochen finden Sie hier. Die Karten zur Teilnahme an einer Sitzung sind begrenzt. Eine Teilnahme kann daher nicht garantiert werden. Ab einer Gruppengröße von 10 Personen ist eine Teilnahme möglich. Alle weiteren Informationen gibt es auf der Homepage des Deutschen Bundestags.

Führung durch den Deutschen Bundestag
In Wochen, in denen keine Sitzung des Deutschen Bundestages stattfinden, gibt es die Möglichkeit, an Führungen durch den Deutschen Bundestag teilzunehmen. Die Führungen dauern circa 90 Minuten.
Während der Führungen erfährt man Wissenswertes über Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Parlaments sowie über die Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes. Im Anschluss an den Vortrag ist ein Kuppelbesuch möglich. Führungen sind mit bis zu 30 Personen möglich.